HOVAWARTE FROM CATBEE Hundezucht in der Hovawart - Zuchtgemeinschaft Deutschland e.V. im VDH und FCI
Copyright © 2016 Hovawarte from Catbee. All Rights Reserved.

aktuelles - news - noticias - notizie - nouvelles - nyheter

Mittwoch, 29. Januar 2014

Auf Spurensuche im Schnee. Es    gab    Post    vom    Verein.    Unsere    auserwählten Deckrüden   für   Bisbee   sind   bestätigt   worden.   Jetzt warten   wir   auf   den   Beginn   der   Läufigkeit   von   Bisbee und dann gehts auf nach BaWü.

Dienstag, 28. Januar 2014

Unsere Winter-Hovis haben viel Spaß im Schnee.  

Freitag, 24. Januar 2014

Bisbee feiert ihren 4. Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

Donnerstag, 23. Januar 2014

Ab heute ist das neue Design unserer Webseite online. Es gibt aber noch einiges zu tun.

Mittwoch, 1. Januar 2014

Aspen feiert seinen 9. Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

Samstag, 08. März 2014

Endlich - das Warten hat ein Ende! Die     Läufigkeit     von     Bisbee     hat     begonnen.     Wir werden     nächste     Woche     dann     zum     Deckrüden fahren.

Mittwoch, 19. März 2014

Sie haben es spannend gemacht! Bisbee     wurde     freudig     vom     Deckrüden     Fedor Teufelchen    v.    Husgritt    empfangen.    Liebe    auf    den ersten    Blick.    Aber    bis    zum    eigentlichen    Deckakt haben    die    Beiden    uns,    Frauchen    von    Fedor    und uns,    ganz    schön    warten    lassen.    Nun    heisst    es wieder warten...
Mittwoch, 16. April 2014 Der Besuch beim Tierarzt brachte Licht ins Dunkel und die Bestätigung.        - Bisbee ist trächtig. -   Der Tierarzt konnte einiges an Gewusel sehen, aber eine genaue Anzahl ist natürlich noch nicht erkennbar. Wir lassen uns überraschen was am Ende rauskommt.  Die Vorbereitungen für unseren A-Wurf können also weiter gehen. Der Termin ist ca. der 21. Mai 2014.

Dienstag, 29. April 2014

Gestern   brachte   ein   befreundeter   Tischler   Bisbees Wurfkiste.   Diese   musste   natürlich   erstmal   inspiziert werden und wurde für gut befunden. Das     Wohlbefinden     von     Bisbee     ist     ansonsten Bestens,   der   Appetit   hat   deutlich   zugenommen   und Bisbee nimmt auch zu.
Von   unserem   Deckrüden   des A-Wurfes   Fedor   haben wir   ein   aktuelles   Foto   bekommen.   Fedor   freudig   im sportlichen   Einsatz.   Denn   er   darf   den   “Jungen”,   als gestandener     Deckrüde,     bei     einer     Körung     mal zeigen, wo es lang geht.

Sonntag, 04. Mai 2014

Jeder Gang von uns in die Küche wird sofort von Bisbee      begleitet,      um      etwas      zu      Futtern      zu bekommen.    Es    wird    versucht    die    Futternäpfe    zu hypnotisieren   und   mit   reiner   Gedankenübertragung zu füllen. Bauchumfang   und   Gewicht   nehmen   stetig   zu.   Jetzt sind     es     noch     17     Tage     bis     zum     geplanten Wurftermin.

Sonntag, 11. Mai 2014

Jetzt    sind    es    noch    10    Tage    bis    zum    geplanten Wurftermin      und      Bisbee      macht      schon      mal Probeliegen.   Der   Bauchumfang   beträgt   aktuell   90 cm.    Unnötige    Bewegungen    und   Aktionen    werden vermieden.   Es   sei   denn   es   geht   um   was   Essbares. Der    Appetit    ist    weiterhin    ungebremst.    Aber    auch Aspen genießt die neue Schlafstätte.

Montag, 19.05.2014

Der Countdown läuft. Das     Futter     für     die     nächsten     paar     Tage     ist eingetroffen.   Erste Anzeichen   für   die   bevorstehende Geburt    sind    auch    schon    da.    Im    Garten    werden große    Löcher    gebuddelt    und    Bisbee    hat    heute morgen     erstmalig     das     Futter     verweigert.     Die Vorbereitungen   laufen   bei   uns   auf   Hochtouren,   alle notwendigen   Geburtsutensilien   sind   aufgebaut   und bereitgestellt. Der Bauchumfang beträgt jetzt 96 cm. Die Spannung und Aufregung steigt langsam...

Dienstag, 20.05.2014

Die Würfel sind gefallen! Nach   dem   wir   eine   Nachtschicht   eingelegt   haben, hat   der   letzte   von   5   Welpen   heute   morgen   um   5:30 Uhr    das    Licht    der    Welt    erblickt.    Und    wer    richtig hinsieht,   findet   auch   alle   5   Welpen   auf   dem   Bild wieder.   Kleine   Hilfestellung   es   sind   zwei   Rüden   und drei    Hündinnen.   Aber    jetzt    erstmal    ausruhen    und dann gibt es detaillierte Informationen.

Mittwoch, 21.05.2014

Unseren   3   schwarzmarkenen   Hündinnen   und   den   2 blonden   Rüden   geht   es   prächtig.   Der   Tag   wird,   wie sollte    es    anders    sein,    mit    Trinken    und    Schlafen verbracht.    Jetzt    gilt    es    das    Geburtstgewicht,    das zwischen    516g    und    656g    lag,    stetig    zu    steigern. Bisbee meistert ihre Mutterrolle souverän.

Donnerstag, 22.05.2014

Die A-lies “live” und in Farbe.

Freitag, 23.05.2014

Die   Welpen   gehen   ihrer   Lieblingsbeschäftigung nach,    schlafen    und    fressen.    Sie    wachsen    und gedeihen    prächtig.   Am    Sonnabend    werden    wir die Namen bekannt gegeben. PS:       Vielen       Dank       für       die       herzlichen Glückwünsche,    die    Bisbee    und    Fedor    erhalten haben.

Sonnabend, 24.05.2014

Heute    war    die    erste    Wurfbesichtung.    Unsere Zuchtwartin      wurde      durch      Bisbee      tatkräftig unterstützt.  - Alles war zur bester Zufriedenheit. - Nun    mussten    wir    uns    auch    endgültig    für    die Namen der Welpen entscheiden. Die Hündinnen heißen:

Abilene

Amity

Avella

Unsere beiden blonden Brüder heißen:

Ashwood

Atwood

Montag, 26.05.2014

Die   Möppies   nehmen   stetig   an   Gewicht   zu   und erfreuen   sich   bester   Gesundheit.   Der   Glückskäfer von    Papa    Fedor    mit    den    5    Punkten    auf    jeder Seite   half   auf   jeden   Fall.   Liebe   Grüße   an   den Papa und seiner Familie! Bisbee   genießt   es,   wenn   die   Welpen   schlafen, sich       selber       außerhalb       der       Welpenkiste auszuruhen.   Unser   Aspen   beobachtet   die   ganze Angelegenheit   entspannt   aus   der   Ferne.   An   die Welpenkiste darf er noch  nicht ran. Die    Seite    A-Wurf    ist    erstellt    worden    und    wird weiter optimiert.

Dienstag, 27.05.2014

Unsere Welpen sind nun eine Woche alt und haben die 1000g Grenze überschritten. Neben Schlafen und Trinken, gab es noch ein kleines exklusives Wohnzimmerkonzert.

Freitag, 30.05.2014

Noch   ist   es   in   der   Welpenkiste   relativ   ruhig.   Der Tagesrhytmus   besteht   aus   essen   und   schlafen. Aber   das   wird   sich   bald   ändern,   denn   langsam öffnen   sich   die   Augen   und   damit   wird   auch   mehr Bewegung in die Rasselbande kommen.

Dienstag, 03.06.2014

Die fünf Catbee’s sind jetzt zwei Wochen alt. Jetzt   kommt   Action   in   die   Kiste.   Die   Augen   sind   geöffnet   und   die   ersten   Gehversuche werden unternommen. Heute gibt es die erste Wurmkur. Aus Gründen des Welpen- und Identitätschutzes ist das Video bewusst unscharf.  ;-)

Freitag, 06.06.2014

Die     Welpen     haben     die     Wurmkur     sehr     gut überstanden.    Nur    die    Fotos    dazu    sind    nichts geworden.    In    der    Zwischenzeit    hat    sich    noch Besuch   bei   den   Welpen   eingestellt.   Die   Jungs sind   momentan   fotogener   und   zeigen   sich   von ihrer   besten   Seite.   Die   Mädels   zieren   sich   noch ein   bisschen,   aber   das   wird   sich   sicherlich   bald ändern.

Mittwoch, 11.06.2014

Nun   sind   unsere   Welpen   schon   drei   Wochen   alt und    entwickeln    sich    weiter    prächtig.    Die    Hitze schränkt    uns    alle    in    unseren    Aktivitäten    ganz schön      ein.      Wir      treffen      so      langsam      die Vorbereitungen      für      den      Auszug      in      die Sommerresidenz.

Sonntag, 15.06.2014

Heute    ging    es    raus    in    den    Garten    zu    einem kleinen    Picknick.   Auch   Aspen    durfte    mit    dabei sein   und   die   Welpen   konnten   ihn   beschnuppern. In   der   Zwischenzeit   wird   auch   schon   zugefüttert, was bei 5 Welpen noch recht manierlich abläuft.

Mittwoch, 18.06.2014

An   dieser   Stelle   erstmal   herzlichen   Dank   für   die vielen     Glückwünsche     und     Eintragungen     ins Gästebuch. Die   Welpen   erobern   immer   mehr   ihre   Umwelt   und auch Aspen findet den Welpenauslauf ganz toll.

Dienstag, 24.06.2014

Fünf   Wochen   sind   seid   der   Geburt   der   Welpen vergangen und wir bereuen bisher keinen Tag. Die    Welpen    wohnen    seit    dem    Wochenende    in ihrer   “Sommerresidenz”   und   Papa   Fedor   war   auf Welpenbesuch.     Die     Wiedersehensfreude     war riesengroß.    Beschnuppern    der    Welpen    ist    ok, aber    das    Gewusel    schaut    sich    Fedor    lieber gelassen von draußen an.

Mittwoch, 02.07.2014

Wie   die   Zeit   doch   vergeht.   6   Wochen   sind   die Welpen       alt       und       verlangen       jetzt       viel Aufmerksamkeit   und   Beschäftigung.   So   dass   die Aktualisierung     der     Webseiten     etwas     in     den Hintergrund gerät. Zum    Glück    kommt    jede    Menge    Besuch    zur Bespassung.         Neben         den         zukünftigen Welpenbesitzern   waren   am   Wochenende   unsere Nichten da. Alle hatten viel Spaß. Heute   gab   es   noch   Besuch   von   unserem   Tierarzt Dr.   Muche,   der   den   Kleinen   die   erste   Impfung verabreichte. Ansonsten   steht   bei   den   Gewichten eine sechs vorne. Sie wachsen und gedeihen!

Mittwoch, 09.07.2014

Auch     die     Welpen     hat     das     WM-Fußballfieber gepackt.   Nur   leider   ist   das   Wetter   im   Moment   sehr schlecht.   Nach   der   Hitze   nun   der   Regen.   Aber   die Welpen    lassen    sich    nicht    davon    abhalten    alles auszuprobieren. Inzwischen    ist    die    7.    Woche    vollendet    und    die gemeinsame   Zeit   neigt   sich   langsam   dem   Ende. Aber     vorher     haben     wir     noch     einige     wichtige Termine nächste Woche zu erledigen.